Seite: >

Donnerstag, 07.10.2010

Veröffentlicht von Dirk (admin) am Dec 27 2010
Reiseberichte Evia 2010 >>

 

Puh, nächster Mega-Kater, erst gegen 13.00 Uhr schaffen wir es zum ausgemachten Kaffee bei Konstantinos. Er ist gleich wieder fürsorglich und bittet Katia in die Küche. Aus sämtlichen vorhandenen Kaffeearten, von Frappe bis Filterkaffe dürfen wir etwas aussuchen...Katia entscheidet sich für griechischen Kaffee, der uns beide wieder zum Leben erweckt. Auch der Kaffee geht wieder aufs Haus.Unglaublich, dass es solch nette Menschen gibt! Dann verabschieden wir uns,schon ein wenig traurig, und treten die Reise aufs Festland an.

 

 

 

Es geht zurück nach Nea Stira, auf die Fähre zum Festland, über Rafina, Athen in Richtung Patras. In der Ortschaft ???????? machen wir nochmal an der Promenade halt und übernachten dort.

 

Zuletzt geändert am: Dec 27 2010 um 9:30 PM

Zurück